Von Barlovento nach Gallegos

Wanderung durch 7 Schluchten auf dem Wanderweg GR 130.

Eine der schönsten Teilstrecken des Inselrundwegs, vorbei an Drachenbaumhainen, durch wilde und abgelegene Schluchten. Mit ständig schönen Ausblicken über die unberührte Natur Nordküste ist dies eine Genießertour.

Es die Möglichkeit in Barlovento ein Restaurant zu besuchen, in dem nur Speisen aus der Region serviert werden.

Zum Abschluss folgt eine Besichtigung mit kleinem, 15 minütigem Spaziergang entlang des Wasserkanals zu einem wunderschönen Wasserfall mitten im Lorbeerwald.

Wanderzeit: 2,5 h | +600 m / -800m | ca. 7km