Santa Cruz

Santa Cruz

45,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: Sa-11 Kategorie:

Beschreibung

Stadtrundgang und Exkursion in die Geschichte La Palmas.

We cannot display this gallery

Bei unserem Stadtrundgang erfahren wir viel über die Geschichte der Hauptstadt, ihre historischen Gebäude.

Am Inselmuseum, welches in einem Schiffsnachbau der “Santa Maria” von Christoph Columbus untergebracht ist, beginnt der traditionelle Mühlenweg oberhalb von Santa Cruz.
Diese Rundwanderung liefert uns einen Einblick in die schwere Arbeit
der Palmerischen Bevölkerung, seine Nahrung zu bekommen.
Von einst 13 Wassermühlen, die zur Gewinnung von Gofio,
einem Mehl aus gröstetem Getreide dienten, ist noch eine geblieben,
in der heute ein Museum untergebracht ist.
Der Wasserreichtum des Barranco del Rio wurde trickreich dazu genutzt,
mehrere Mühlen hintereinander zu schalten. In Las Nieves besichtigen wir die Wallfahrtskirche
“Santuario de la Virgen de las Nieves” deren Ursprünge in das 15. Jahrhundert
zurückreichen. Sie beherbert die Inselheilige und Schutzpatronin der Insel,
die Jungfrau vom Schnee, eine etwa 80cm cm große Terrakotta-Figur in kostbarem Gewand. Wir sehen alte Gemälde und Statuen, eine aus geschnitztem Tea-Holz hergestellte Kirchendecke und ein reich verzierter Altar aus mexikanischem Beutesilber.

Die Bar Las Nieves lädt uns zur Einkehr.
Anschließend wandern wir zurück durch den Barranco nach Sta. Cruz.

Wanderzeit: 2,5 h | + 350m / -350m | ca. 6km