Quellentour

Quellentour

55,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: Mi-13 Kategorie:

Beschreibung

Vorbei an 6 Quellen in 5 Schluchten im Lorbeermischwald,

Ausser dem Kanarischen Lorbeerwald hat sich in dieser Gegend viel Kastanie ausgebreitet ‚eingeführt von den Seefahrern, in der Regenzeit finden wir dort viele Pilze, von Oktober bis Januar ist La Palma ein Pilzparadies.
In Mazo gibt es ein modern-digitales Pilzmuseum.
Schöne Interessante Wanderung sowie über Wiesen und Weiden schöne Aussichten auf die Ostseite von La Palma. Unterwegs gibt es viel zu schauen .
Die Wanderung birgt keine besonderen Schwierigkeiten, sie ist allerdings auch kein reiner Spaziergang. Gleich am Anfang wartet eine pausenlose Steigung von
350 m auf uns, die aber unsere Wanderführer durch nette Geschichten und Erklärungen über Flora und Fauna kurzweilig gestaltet.
Nach 1,5 STD kommen wir an eine Quelle und Rastplatz mitten im Lorbeerwald ein wildromantisches Plätzchen, dort kann man auch grillen.
Gegen Ende der Tour der Wanderung kommen wir durch palmerische Agrar Landschaft.
Am Schluss der Wanderung kehren wir in eine typische palmerische Bar ein dort gibt es Kaffee Bier und wer möchte bekommt dort auch eine Kleinigkeit zu essen.
Da wir nach ca. 30 Minuten zur 1 Quelle kommen gibt es dort die Möglichkeit Wasser zu nehmen.
Wanderzeit: 3 h | +350 m / -350m | ca. 8km